Impfen ist ein Risiko! Für Mensch und Tier!

Diese Seite befasst sich mit unseren Hunden. Gleichermaßen ist es auch auf Katzen, Pferde, Kleintiere, usw. und vor allem auch für unsere Kinder, den Menschen allgemein.

So wie wir Hundehalter eingebläut bekommen haben, dass wir nur gute Hundebesitzer sind, wenn wir regelmäßig impfen, wurde uns Müttern vermittelt: "Eine gute Mutter impft!"

Uninformiert haben wir alles geschluckt und es "machen lassen".
Wir haben zugelassen, dass mit unseren Kindern und Tieren etwas gemacht wurde, was wir nicht verstanden haben. Blind war unser Vertrauen in die weißen Kittel der Doktoren.

Doch so wie wir inzwischen wissen, dass Babys nicht vom Klapperstorch gebracht werden, man vom Küssen nicht schwanger wird, Mastubieren nicht dumm macht, wissen wir nun, auch Impfen schützt unsere Kinder und Hunde nicht, es schadet.


Impfrisiko auch für unsere Kinder

Auf dieser Seite können Sie Informationen finden, die Sie über die Impfprobleme beim Mensch bzw. Ihrem Kind aufklären.

Impfen ist ein Risiko!

Wir impfen nicht! - Trailer zur neuen Filmdoku


Was man über das Impfen wissen muss!


Druckbare Version